Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Hauptnavigation

Schloss & Park Pillnitz

Ein Sachse bezaubert Indien


Schloss und Park sind 2016 indisch geprägt. Farbenpracht herrscht im Schlosspark und eine Ausstellung widmet sich Gustav Herrmann Krumbiegel, dem „Gärtner des Maharadschas“.

18.00 – 1.00 Uhr

Im Schlossmuseum
Freier Rundgang

18.00 – 1.00 Uhr

Der Gärtner des Maharadschas
Die Sonderausstellung widmet sich der Geschichte des Pillnitzer Gärtners Gustav Herrmann Krumbiegel (1865 – 1956), den die Liebe zur Gärtnerei bis nach Indien führte. Es ist eine Geschichte von globalen Netzwerken und Kulturtransfer.
Freier Ausstellungsrundgang

18.30/ 20.00/ 21.30 Uhr

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung
mit Dr. Anja Eppert

18.00/ 19.30/ 21.00 Uhr

Indische Klänge zum Genießen und Verweilen
mit Doreen Seidowski-Faust, Tanpura und Gesang, und Mario Faust, Sitar.

18.00 – 23.00 Uhr

Kulinarisches – Indisch
Kleines Angebot für das leibliche Wohl

Adresse

Schloss und Park Pillnitz

Besucheranschrift
Schlossmuseum im Neuen Palais, August-Böckstiegel-Straße 2
Stadtplan 
Stadtplan
Öffentlicher Personennahverkehr
Linie N1
(Nachtstopps Leonardo-da-Vinci-Str./ Pillnitzer Platz)
Barriereführer
für Rollstuhlfahrer mit Hilfe zugänglich
Schloss Pillnitz

© Sammlung Habighorst, Koblenz



Sponsor: Drewag
Sponsor: Sparkasse