Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/militaerhistorisches-museum-der-bundeswehr.php 30.06.2022 13:52:11 Uhr 07.12.2022 17:04:06 Uhr

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr

Militärfahrzeuge aufgereiht in einer Fahrzeughalle
Hauptdepot der Militärtechnik

Kriegsmaschinen, Gewalt und Frieden

Das Museum gewährt seltene Einblicke in zwei Depots der Militärtechnik. Zeitgleich erzählt die Dauerausstellung von Krieg und Frieden und Museumsfloh FLOHrian freut sich auf Familien.

Das Museumsnachtsticket berechtigt zum Eintritt in das Depot der Militärtechnik am Olbrichtplatz sowie in das Museum.

Die Zugangskarten für das Hauptdepot der Militärtechnik Fabricestraße wurden verlost und die Gewinner bereits informiert.

18–21 Uhr

Auf dem Sprung mit FLOHrian.
Entdecke mein Museum! Museumsrallye
Museumsfloh FLOHrian freut sich auf Familien, die mit ihm durch die Ausstellung hüpfen.
Start laufend, Treffpunkt im Foyer im Erdgeschoss, ab 4 Jahre

18–23 Uhr

Fragen und Antworten im Depot Militärtechnik
Live-Speaker beantworten Fragen zu den Sammlungsstücken und bieten Kurzführungen an.

18–24 Uhr

Kulturgeschichte der Gewalt
Die Dauerausstellung zeigt auf vier Etagen über 10.000 Exponate aus 750 Jahren.
Freier Rundgang in der Ausstellung

18–24 Uhr halbstündlich

Highlight-Führungen in der Dauerausstellung
Treffpunkt im Foyer,Start jeweils zur vollen und zur halben Stunde

Der Eintritt zum folgenden Programmpunkt wurde bereits verlost:
18, 20 und 22 Uhr

Führungen im Hauptdepot der Militärtechnik Fabricestraße – Eintritt wurde bereits verlost
Das moderne, teilweise unterirdische Depot beherbergt auf etwa 11.000 Quadratmetern militärische Großgeräte. Die Teilnahme an den einstündigen Führungen wurde wegen der begrenzten Teilnehmerzahl verlost. Die Zugangsberechtigung ist die Gewinnbestätigung zur Verlosung in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte zur Museumsnacht Dresden 2022.

18–22 Uhr Restaurant

Das Museumsrestaurant "Zeitlos" bietet Snacks und Getränke an.

Im Vordergrund ein Elefant in der Ausstellung Tiere im Krieg
Blick in die Daueraustellung
Ein historisches, fahrbares, gepanzertes Abschussgerät
In der Dauerausstellung
Blick auf eine schräge Wand in der Ausstellung, darauf angebrächt verschiedene Fluggeräte und Fahrzeuge
Blick in die Dauerausstellung

Adresse

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr

Besucheranschrift

Olbrichtplatz 2
01099 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Drucken

Partner