Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/tipps-und-tickets.php 15.08.2017 06:48:35 Uhr 17.11.2017 22:23:23 Uhr

Tipps & Tickets

Informationen zu Vorverkauf und mehr

Eintrittspreise

  • Einzelkarte: 13 EUR
  • Ermäßigungsberechtigte: 9 EUR
  • Familienkarte: 28 EUR
    (für 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder unter 14 Jahre)
  • Kinder unter 6 Jahren: frei!

Ermäßigungsberechtigt sind gegen Vorlage einer Berechtigung:
Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Leistende des freiwilligen sozialen Jahres, Rentner und Empfänger von Arbeitslosengeld, Schwerstbehinderte ab 80 Prozent Grad der Behinderung, Inhaber des Dresden-Passes und des Kulturpasses der Euroregion Elbe/Labe.

Jahreskarten der städtischen und staatlichen Museen haben keine Gültigkeit!

Die Karte berechtigt zu:

  • Eintritt in alle teilnehmenden Häuser von 18.00–1.00 Uhr
  • Benutzung der Museumsnacht-Sonderlinien
  • Fahrten in allen Nahverkehrsmitteln – außer Sonderverkehrsmittel – im VVO-Verbundraum von 14.00 bis 6.00 Uhr
  • Sondertarife bei der Dresdner Parkeisenbahn

Vorverkaufsstellen

  • alle teilnehmenden Institutionen
  • DVB AG
  • DREWAG-Treff
  • Bürgerbüros der Landeshauptstadt Dresden
  • SZ-Ticketservice, Tel.: 0351 - 84 04 20 02

Tipps

  • Kaufen Sie Ihre MUSEUMS-SOMMERNACHT-DRESDEN-Eintrittskarte im Vorverkauf!
    Sie brauchen am Abend nicht anzustehen und können schon von daheim mit Bussen und Bahnen anreisen.
  • Lassen Sie bitte Ihr Auto zu Hause!
    Lassen Sie bitte Ihr Auto zu Hause. Die Eintritts­karte berechtigt zur Nutzung aller regulären Linien im Bereich des Verkehrsverbundes Oberelbe, das heißt, Sie können die Strecken zwischen Riesa, Altenberg, Hoyerswerda und Dresden von 14.00 Uhr am Sonnabend bis Sonntagmorgen um 6.00 Uhr nutzen.
    Nutzen Sie während der gesamten Nacht auch den regulären Linienverkehr der DVB und der S-Bahn – Ihre Karte gilt auch hier!
  • Lassen Sie sich vom vielfältigen gastronomischen Angebot verwöhnen!
    In fast allen Häusern werden Getränke und Speisen aus aller Herren Länder angeboten.

Zur MUSEUMSNACHT DRESDEN liegt die neue Broschüre »Museen in Dresden« kostenlos aus. Hier können Sie sich handliche Informationen für das ganze Jahr mitnehmen.

Drucken

Partner