Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/gedenkstaette-bautzner-strasse.php 22.06.2022 15:09:39 Uhr 29.09.2022 18:44:04 Uhr

Gedenkstätte Bautzner Straße

Versammlungszimmer mit Beratungstisch und Stühlen. Dahinter ein Banner mit der Aufschrift Parteiorganisation Bezirksverwaltung der Staatssicherheit Dresden
Versammlungszimmer

Überwachung und Privilegien

Die Dresdner Stasi hatte ihre Niederlassung im Villenviertel am Elbhang. Die Stasi-Haftanstalt, der Festsaal und viele Arbeitsräume der Stasi sind erhalten. Wer arbeitete dort? Wie funktionierte der Überwachungsapparat? Und was geschah Menschen, die in Haft gerieten

18 und 20 Uhr

Politische Haft in der DDR – Führung
Mit ehemaligen Inhaftierten der Stasi-Untersuchungsanstalt

18–23 Uhr

Spurensuche in der Gedenkstätte
Familienangebot

18–24 Uhr

Vom Antrag zur Akte
Bürgerberatung mit dem Bundesarchiv/Stasi-Unterlagen-Archiv Dresden

19–23 Uhr

Kurzführungen
Am authentischen Ort wird erfahrbar, was politische Haft in der DDR bedeutete. In einem Rundgang durch das einzige original erhaltene Stasi-Untersuchungsgefängnis in Sachsen kann nachvollzogen werden, wie der staatliche Repressionsapparat seine politischen Gegner auszuschalten versuchte.

22 Uhr

Vom historischen Ort zur Gedenkstätte – Führung
Mit Henry Krause, dem Vorstandsvorsitzenden des Trägervereins der Gedenkstätte

Die Cafeteria ist geöffnet

Blick in das Hafthaus, auf eine geöffnete Zellentür, Flür mit Zellentüren und Blick auf vergitterte Umgänge der oberen Etagen
Blick in das Hafthaus
Festsaal der Stasi mit Blick über die Stuhlreihen auf die Bühne. Der Saal hat hohe Fenster. Die ist mit farbigen Kassetten geschmückt.
Festsaal

Adresse

Gedenkstätte Bautzner Straße

Ehemalige Stasi-Haft


Besucheranschrift

Bautzner Straße 112a
01099 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Drucken

Partner