Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/palitzsch-museum.php 02.05.2024 16:50:13 Uhr 29.05.2024 22:20:48 Uhr

Palitzsch-Museum

Sternzeichen-Projektion im Planetarium
Sternzeichen entdecken im Planetarium

Das Museum am Rande der Stadt

Ein Museum, das es zu entdecken gilt, ist das Prohliser Palitzsch-Museum; benannt nach dem Bauernastronomen Johann George Palitzsch (1723–1788). Im Selbststudium eignete er sich Kenntnisse der Astronomie, Physik und Botanik an, brachte es zu wissenschaftlichem Ruhm und blieb doch sein Leben lang ein fest im christlichen Glauben verwurzelter Landmann, dem Alten verbunden und dem Neuen zugewandt.

18–24 Uhr

Prohlis, Palitzsch und Planeten – Fragen, Antworten, Gespräche
In drei Kapiteln zur Ortsgeschichte, zu Johann George Palitzsch und zur Astronomie spannt die Ausstellung einen weiten Bogen durch die Geschichte. Fragen sind willkommen und die alle sind herzlich zum offenen Austausch zu aktuellen Themen eingeladen.
Freier Rundgang durch die ständige Ausstellung und Gespräche

18, 21 und 23 Uhr

Grundlagen der Astronomie
Im Planetarium richtet sich der Blick nach oben. Es simuliert die großen Bewegungen der Erde um sich selbst und um die Sonne. Daneben werden im astronomischen Kapitel der Aufbau und die Dynamik unseres Sonnensystems anschaulich dargestellt und erläutert. 30 Minuten

Tickets vor Ort

Eintrittskarten* zum Selbstausdruck erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Jacob-Winter-Platz.

*gelten auch als Fahrausweis

Adresse

Palitzsch-Museum Prohlis

Besucheranschrift

Gamigstraße 24
01239 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft