Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/zu-gast-die-glaeserne-manufaktur.php 29.06.2022 13:56:57 Uhr 29.09.2022 18:42:00 Uhr

Zu Gast: Die Gläserne Manufaktur

Außenblick entlang der gläsernen Fassade des Fertigungsgebäudes, im Vordergrund Bäume
Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen

Offene Türen in der grünen Manufaktur

Bei Führungen im Fünf-Minuten Takt erhalten Sie nicht nur Einblicke in die Fertigung des vollelektrischen ID.3, sondern erfahren, was im Innen- und Außenbereich in Sachen Nachhaltigkeit und Schutz unserer Umgebung getan wird.

Auf der Terrasse gibt es Kulinarisches und vor der Tür stehen Modelle aus der ID. Familie zum Anschauen und Hineinsetzen bereit.

Die Manufaktur freut sich, wieder dabei zu sein.

18–24 Uhr

Führungen im Fünf-Minuten Takt
Die grüne Seite der Gläsernen Manufaktur

Wussten Sie, dass die Gläserne Manufaktur der erste bilanziell CO₂-neutrale Fertigungsstandort der Marke Volkswagen war? Unsere Fertigung bezieht schon seit längerem grünen Strom und auch die Wärmeversorgung ist CO₂-frei.

Aber das ist nicht alles: Auch beim Bau der Manufaktur wurden zahlreiche Umwelt- und Naturschutzaspekte berücksichtigt. So wurden auf der 50.000 Quadratmeter großen Außenfläche vor rund 20 Jahren Grünflächen, Teiche und Hunderte Bäume angelegt und gepflanzt. Spezielle Natriumdampflampen im Außenbereich arbeiten im gelben Spektralbereich, um die Insekten aus dem nahen Botanischen Garten zu schonen.

Heute summen dort, wo der vollelektrische ID.3 gebaut wird, neun Bienenvölker über das Werksgelände und den Großen Garten – betreut von einem Mitarbeiter der Gläsernen Manufaktur. Der Honig, rund 360 Kilogramm, werden im Manufaktur-Restaurant verkauft.

Die Führungen starten alle 5 Minuten, Dauer 45 Minuten.

18–24 Uhr

Kulinarisches und Automobiles auf der Terrasse

Neben unserem Restaurant e-VITRUM sorgen weitere Streetfood-Anbieter mit frischen Snacks und Getränken für gesunde Stärkung und Erfrischung.

Selbstverständlich darf auch die ID. Familie nicht fehlen. Vor der Tür stehen eine ganze Reihe von ID.3 zum Anschauen und Hineinsetzten bereit.

Die Montagehalle. Ein Auto befindet sich in der Fertigung. Es wird von einem Roboterarm gedreht und in der Luft gehalten.
Einblick in die CO₂-neutrale Fertigung des vollelektronischen ID.3
Der Imker vor einer Reihe von Bienestöcken, im Hintergrund das verglaste Manufakturgebäude und Sonnenpanele
André Woidt, der Imker der Gläsernen Manufaktur

Adresse

Die Gläserne Manufaktur

Volkswagen Sachsen GmbH


Besucheranschrift

Lennéstraße 1
01069 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Drucken

Partner