Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/kraszewski-museum.php 18.06.2018 10:53:45 Uhr 18.12.2018 12:02:20 Uhr

Kraszewski-Museum

Polichromowany strop pokryty ornamentami roslinnymi
Polichromowany strop pokryty ornamentami roslinnymi
© Barbara Gorniak

Das Hirschberger Tal in Niederschlesien

Die Reise geht ins niederschlesische Tal der Schlösser und Gärten. Nirgends in Europa gibt es auf gleichem Raum so viele Schlösser. Das romantische Tal ist aus dem Dornröschenschlaf erwacht.

Programm

18.00 – 1.00 Uhr

Friedenskirchen in Niederschlesien
Zeugnisse einer außergewöhnlichen Toleranz
Freier Rundgang durch die Sonderausstellung

18.00 Uhr

Schlösser des Hirschberger Tals
Orte des europäischen Hochadels mit romantischem Charakter in Architektur und Malerei, Bildvortrag mit Christopher Schmidt-Münzberg

20.00 Uhr

Gitarrenkonzert mit Anna Pietrzak
Die polnische Gitarristin spielt Werke von Manuel Maria Ponce und Alexandre Tansman.

22.00 Uhr

Aus dem Dornröschenschlaf erweckt
Die Direktorin der Stiftung Schlösser und Gärten im Hirschberger Tal berichtet in einem Bildvortrag über die schlösserreichste Region Europas und das Hirschberger Tal heute.

Letzter Einlass 0.30 Uhr

Polnische Spezialitäten im Museumshof

Adresse

Kraszewski-Museum


Besucheranschrift

Nordstraße 28
01099 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Öffentlicher Personennahverkehr

Linie N4 (Nachtstopp Kraszewski-Museum)

Drucken

Partner