Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/japanisches-palais.php 07.06.2024 14:15:29 Uhr 18.06.2024 00:41:23 Uhr

Japanisches Palais

Begrünter Innenhof und Garten im Japanischen Palais mit mehreren Besucher:innen
Innenhof und Garten im Japanischen Palais

Gemeinsam Aktiv

Kostbare Gegenstände aus der Sammlung des Senckenberg-Museums werden ans Tageslicht geholt. Objekte zeigen unter dem Mikroskop, was in ihnen steckt. Das Damaskuszimmer führt in die Gastfreundschaft vergangener Tage. Die Kinderbiennale lädt auf eine phantastische und kreative Reise ein, bei der Kinder wie Erwachsene gemeinsam ihre Zukunftsträume teilen können.

Senckenberg-Museum im 1. Obergeschoss

18–24 Uhr

Out of the Box – Mein Platz für Naturkunde
In der neuen Sonderausstellung des Senckenberg Museums dreht sich alles um die Sammlungen und Forschung dazu. Seit wann und warum wird gesammelt? Was kann ein Objekt erzählen? An welchen spannenden Themen wird geforscht?
Freier Rundgang in der Sonderausstellung

18–24 Uhr

Ganz nah dran
Wissenschaftler*innen sprechen an verschiedenen Stellen in der Ausstellung über ihre Objekte und Forschungsprojekte.

18–24 Uhr

Selber forschen
Mikroskopieren, experimentieren und kreativ werden in der Forscherwerkstatt.
Für Groß und Klein

18–22 Uhr

Schreib doch mal ne Karte…
…von der eigenen Museumsexpedition.

19 und 23 Uhr

Von Preziosen und Koryphäen – Führung
Kuratorin Sinah Hoffmann führt durch „Kunstkammer“ und Ahnengalerie.
Dauer 30 Minuten

Kinderbiennale „Planet Utopia“ im Erdgeschoss

18–24 Uhr

Kinderbiennale „Planet Utopia“
Ein phantastische und magische Reise in die Zukunft

Lokale und internationale Künstler*innen verwandeln das Japanische Palais in einen fantastischen Ort, der zum Sehen, Hören, Fühlen, Mitmachen und Entdecken anregt. Kinder, Familien und Besuchende sind eingeladen, in künstlerische Sphären einzutauchen und selbst kreativ zu werden. Interaktive und immersive Künstler*innenräume nehmen kleine und große Besuchende auf eine Reise der Sinne mit. Wie wollen wir unsere Zukunft gestalten? Und wie können wir diese Welt, in der wir leben, zu einem besseren Ort machen?
Freier Rundgang in der Kinderbiennale

18–22 Uhr

Artist George Nuku is present
Die Besucher*innen erhalten die einzigartige Gelegenheit den Künstler George Nuku in seinen Ausstellungsräumen persönlich kennenzulernen und mit ihm gemeinsam künstlerisch aktiv zu werden.
Treffpunkt in der Ausstellung

18–22 Uhr

Utopia-Lab
Im wechselnd bespielten Werkstatt- und Atelierraum des UTOPIALab können die Besucher*innen in Workshops mit den Künstler*innen in Kontakt kommen und selbst aktiv werden.

18, 20 und 22 Uhr

Dialogischer Rundgang durch die Kinderbiennale
Während des Rundgangs können die Besucher*innen in einen lebhaften Dialog untereinander und mit der Kunst treten. Dabei stehen die Themen Achtsamkeit, Umweltschutz und ein friedvolles Miteinander in Hinblick auf unsere Zukunft besonders im Vordergrund.
Dauer 60 Minuten, Treffpunkt im Foyer

Ausstellung „Dialog unter Gästen“ im 1. Obergeschoss

18–24 Uhr

Dialog unter Gästen – Das Damaskuszimmer in Dresden lädt ein
Die neue Präsentation des Damaskuszimmers und die angrenzende Ausstellung gewähren Einblick in Damaszener Gastfreundschaft im 19. Jahrhundert sowie in unterschiedliche öffentliche und private Formen der Gastfreundschaft weltweit.
Freier Rundgang durch die Ausstellung

18–22 Uhr

Dialog mit der Familie – Familienrallye
Die Ausstellung rund um das Damaskuszimmer lädt die ganze Familie ein, in der Ausstellung Rätsel zu lösen.

18–24 Uhr

Der Palais Garten lädt zum Verweilen ein und für Leckereien und Getränke ist gesorgt.

Staunende Kinder schauen an die Decke des prunkvollen Damaskuszimmers
Staunende Kinder im Damaskuszimmer

Tickets vor Ort

erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Neustädter Markt.

Adresse

Japanisches Palais

Mit Museum für Völkerkunde, Senckenberg-Museum und Kinderbiennale Planet Utopia

Zugang für Körperbehinderte:
Bitte beachten Sie, dass das Japanische Palais keinen Fahrstuhl und keine barrierefreien Toiletten besitzt. Der Innenhof mit Garten und die Räume im Erdgeschoss sind für Rollstuhlfahrer*innen und mobilitätseingeschränkte Menschen stufenfrei zugänglich.

VVO-Auskunft


Besucheranschrift

Palaisplatz 11
01097 Dresden


Themenstadtplan