Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/josef-hegenbarth-archiv.php 08.05.2024 13:44:09 Uhr 29.05.2024 22:26:05 Uhr

Josef-Hegenbarth-Archiv

Thomas Baumhekel: Arkona Küstenlandschaft mit Ruderboot 2012, Tusche auf Papier, 70 x 100 cm

Dresdner Köpfe und mehr

Im malerisch am Elbhang gelegenen Haus Josef Hegenbarths werden Bildnisse des Gastgebers, aber auch Werke von Otto Dix, Elke Hopfe, Hans Theo Richter und Max Uhlig gezeigt. Im Erdgeschoss gewährt der Künstler Thomas Baumhekel mit einer Präsentation seiner Kaligraphien zu Caspar David Friedrich ungewöhnliche Einblicke.

18–24 Uhr

Dresdner Köpfe
Freier Rundgang in der Ausstellung

18–24 Uhr

Caspar David Friedrich Japanisch
Ein Pop-up-Event mit Thomas Baumhekel

19, 20 und 22 Uhr

Führung durch die Ausstellung
Mit Björn Egging. Dauer 15 Minuten

19.30–22.30 Uhr stündlich

Führungen durch die Atelier- und Wohnräume von Johanna und Josef Hegenbarth
Mit Daniela Koch. Dauer 15 Minuten

Tickets vor Ort

Eintrittskarten* zum Selbstausdruck erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Körnerplatz.

*gelten auch als Fahrausweis

Adresse

Josef-Hegenbarth-Archiv



Zugang für Körperbehinderte:
Das Museum hat keinen barrierefreien Zugang.


Besucheranschrift

Calberlastraße 2
01326 Dresden


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Website www.skd.museum


Postanschrift

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Kupferstich-Kabinett
Postfach 120 551
01006 Dresden