Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/muenzkabinett.php 22.06.2023 16:20:57 Uhr 02.03.2024 14:02:39 Uhr

Münzkabinett

Epidemien und kein Ende?

Die diesjährige Sonderausstellung „Pest, Cholera und Corona. Epidemien gestern und heute“ stellt das Thema seit der Antike vor und fragt nach den spezifischen Handlungsmustern bei der Bewältigung der Epidemien vor allem in der Neuzeit.

Cholera-Epidemie in Châteauroux (Emile Rogat, Medaille 1832)

18–24 Uhr

Pest, Cholera und Corona. Epidemien gestern und heute
Medaillen und Münzen geben Auskunft darüber, wie seit der Antike mit Epidemien umgegangen wurde.
Freier Rundgang in der Sonderausstellung

18–24 Uhr

Kleine Objekte genau betrachtet
Freier Rundgang in der Daueraussstellung

19.30 Uhr

Pest, Cholera und Corona – Führung
Die Kuratorin Ilka Hagen führt durch die Sonderausstellung.

Tickets vor Ort

Eintrittskarten* zum Selbstausdruck erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Postplatz.

*gelten auch als Fahrausweis

Adresse

Münzkabinett

Residenzschloss,Georgenbau 2. OG


Besucheranschrift

Taschenberg 2
Eingang Sophienstraße und Schloßstraße
01067 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Website www.skd.museum


Postanschrift

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Postfach 120 551
01006 Dresden