Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/muenzkabinett.php 15.06.2018 11:31:02 Uhr 18.12.2018 11:39:17 Uhr

Münzkabinett

Die Welt im Spiegel von Münzen und Medaillen

König Ludwig&nbspXIV. - Devise des Königs
König Ludwig XIV. - Devise des Königs
© Rolf Grune

Jede Münze, jede Medaille, jede Banknote ist mit einem Stück Geschichte verknüpft und damit Zeuge eines historischen Datums. Die Objekte im Museum erzählen davon.

Programm

18.00 – 1.00 Uhr

Das Münzkabinett
Freier Rundgang in der Ausstellung

18.00 – 23.00 Uhr

Schauprägen einer Medaille zur Museumsnacht
mit dem Numismatischen Verein Stollberg e. V.
Kleiner Schlosshof

18.00 – 23.00 Uhr

Was ist das wert?
Kostenlose Beratung zu mitgebrachten numismatischen Objekten durch einen Dresdner Münzhändler, in der Dauerausstellung

18.30 Uhr

Brakteaten – die dünnsten Münzen der Welt
Führung im Raum »Der Kosmos des Geldes« mit Wilhelm Hollstein, Treff Ausstellungseingang

21.00 Uhr

Europäische Medaillenkunst im Barock
Führung im Raum »Medaillen und Orden« mit Direktor Rainer Grund, Treff Ausstellungseingang

Adresse

Münzkabinett

Neues Grünes Gewölbe, Sponselraum
Residenzschloss, 1. OG


Besucheranschrift

Taschenberg 2
Eingang Sophienstraße und Schloßstraße
01067 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Öffentlicher Personennahverkehr

Linie N1 · N2 (Nachtstopps Theaterplatz/Residenzschloss/Postplatz)

E-Mail mk@skd.museum
Website www.skd.museum


Postanschrift

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Georgenbau
Postfach 120 551
01006 Dresden

Drucken

Partner