Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/kunsthalle-im-lipsiusbau.php 23.06.2022 12:28:38 Uhr 29.09.2022 20:04:27 Uhr

Kunsthalle im Lipsiusbau

Ein aufziehbarer grüner Vögel mit Aufziehschlüssel
Aufzieher Vogel

Androiden, Cyborgs, Roboter – Gibt es künstliches Leben?

Mechanische Wunderwerke aus fünf Jahrhunderten stehen zur Erkundung bereit. Manche Bauteile können sogar selbst nachgebaut werden. Die Gewinner eines Suchspiels erwarten kurz vor Mitternacht automatische Preise.

18–23.30 Uhr

Suchspiel mit Gewinn – Ab 13 Jahre
Der Fragebogen wird an der Kasse ausgegeben und berechtigt zur Teilnahme an der Tombola um 23.30 Uhr.

18–24 Uhr

Der Schlüssel zum Leben. 500 Jahre mechanische Figurenautomaten
Freier Rundgang in der Ausstellung

18.30–22.30 Uhr (stündlich)

Mechanik-Werkstatt – Ab 6 Jahre
Betreutes Nachbauen ausgewählter Mechaniken aus Papier
Treffpunkt im Foyer, Dauer etwa 45 Minuten

23.30 Uhr

Tombola mit Preisverlosung
Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Suchspiels können mit ihrem Fragebogen zum Abschluss an der Preisverlosung teilnehmen.
Im Foyer

Ein aufziehbarer, großer Bär mit Trommel, der Rücken ist geöffnet und die innenliegende Mechankik wird in einem Spiegel sichtbar
Trommelnder Bär. Automat
Kunsthalle im Lipsiusbau

Besucheranschrift

Brühlsche Terrasse
01067 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe

VVO-Auskunft

Website www.skd.museum


Postanschrift

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Gemäldegalerie Alte Meister
Postfach 120 551
01006 Dresden

Drucken

Partner