Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/zu-gast-staedtische-sammlungen-freital.php 22.06.2023 16:49:29 Uhr 02.03.2024 13:48:26 Uhr

Zu Gast: Städtische Sammlungen Freital auf Schloss Burgk

Blick ins Tapetenzimmer
Blick ins Tapetenzimmer

Romantische Schlossnacht

Einen Abend auf Schloss Burgk verbringen – ganz wie früher Baronin und Baron Dathe von Burgk. Speis, Trank, Musik und Tanz im Schlosshof genießen. Sich bei Mondschein im romantisch illuminierten Schlosspark vergnügen. Mit dem Schlossgärtner durch den Park lustwandeln oder das eine oder andere Schlossgeheimnis erfahren. Am Ende funkelt die Gasbeleuchtung.

Bei Einbruch der Dunkelheit wird der Schlosspark illuminiert.

18–24 Uhr

Augenweide. Gerda Lepke und Peter Makolies
Freier Rundgang durch die Sonderausstellung

18–24 Uhr

Die Dame mit dem Hündchen – Kopflos
"Er beißt nicht sagte sie und errötete". (Tschechow). Matthias Jackisch im Schlosspark. Freier Rundgang durch den Schlosspark

18–24 Uhr

Kunst und Kohle
Freier Rundgang durch die Dauerausstellungen

18–24 Uhr

Kinderquiz durch das Schloss
Altersgerecht kann gesucht, gerätselt, gemalt und gezählt werden. Kniffelige Fragen und Aufgaben führen durch die Stadt- und Regionalgeschichte Freitals. Die Rätsel werden an entdeckerfreudige Kinder an der Kasse ausgegeben und können selbstständig gelöst werden. Alle Teilnehmenden mit dem richtigen Lösungswort erhalten an der Kasse eine kleine Überraschung.

18–24 Uhr

Wein- und Bierausschank und süße Köstlichkeiten aus dem Schlosscafé
Im Schlosshof

19–24 Uhr

Die Megille-Band spielt auf
Musik vom Osten, vom Westen, vom Feinsten.
Zum Tanzen und Zuhören auf dem Schlosshof

18 Uhr

Vom schwarzen Gold – Taschenlampenführung für Kinder
Auf spannendem Weg durch die dunkle Bergbauschauanlage. Bitte eigene Taschenlampe mitbringen. 30 Minuten, Anmeldung zur Führung an der Kasse

19 Uhr

Der Schlossgärtner führt durch sein Reich
Parkführung. 45–60 Minuten, Anmeldung zur Führung an der Kasse

20 Uhr

Vom schwarzen Gold – Taschenlampenführung für Erwachsene
Auf spannendem Weg durch die dunkle Bergbauschauanlage. Bitte eigene Taschenlampe mitbringen. Anmeldung zur Führung an der Kasse

22 Uhr

Mit der Direktorin durch die Kunstsammlung
Anmeldung zur Führung an der Kasse

23 Uhr

Von Familientratsch, Baufreuden und Lichterglanz – Schlossführung
Es wird vom einstigen Leben auf Schloss Burgk und von der Baugeschichte erzählt. Anschließend entzündet der Nachtwächter die historische Gasbeleuchtung. Anmeldung zur Führung an der Kasse

Schlosspark auf Schloss Burgk
Schlosspark auf Schloss Burgk

Tickets vor Ort

Eintrittskarten* zum Selbstausdruck erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Bahnhof Freital-Potschappel.

*gelten auch als Fahrausweis

Adresse

Städtische Sammlungen Freital auf Schloss Burgk

Zu Gast bei der MUSEUMSNACHT DRESDEN 2023


Besucheranschrift

Altburgk 61
01705 Freital


Themenstadtplan