Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/carl-maria-von-weber-museum.php 06.06.2024 14:57:36 Uhr 18.06.2024 00:11:01 Uhr

Carl-Maria-von-Weber-Museum

Blick in die Ausstellung mit Wandbildern und verschiedenen Exponaten in Vitrinen
Blick in die Ausstellung 'Udo Zimmermann'

Immer nur Romantik …?

Das Museum zeigt eine Sonderausstellung zu Udo Zimmermann (1943 – 2021), einem der bekanntesten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Es lädt zu bissig-heiteren Melodien von Kurt Weill und Georg Kreissler ein, und am späteren Abend erklingen im Garten Werke von Robert Schumann.

18–24 Uhr

Udo Zimmermann – ein moderner Romantiker?
Freier Rundgang durch die Sonderausstellung

18–24 Uhr

Der Komponist und Hofkapellmeister Carl Maria von Weber
Freier Rundgang durch die Dauerausstellung

19 Uhr

Kammersängerin auf Abwegen
Barbara Hoene, langjähriges Ensemblemitglied der Semperoper Dresden, widmet sich mit Klavierbegleitung den Melodien von Kurt Weill und Georg Kreisler.

20.30–22.30 Uhr fortlaufend nach Bedarf

Udo Zimmermann – ein moderner Romantiker?
Führungen durch die Sonderausstellung
Dr. Romy Donath führt durch die Sonderausstellung.
Das Angebot endet um 22.30 Uhr

21 Uhr

Träumereien durch die Nacht mit Robert Schumann
Lieder von Robert Schumann erklingen in ungewöhnlicher Besetzung für Gesang und zwei Celli.
Mit Katrin Pehla-Döring, Gesang, Uta und Norbert Schröder, Celli.
Im Garten des Museums

Tickets vor Ort

erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Dresden Pillnitz, Leonardo-da-Vinci-Straße.

Adresse

Carl-Maria-von-Weber-Museum


VVO-Auskunft


Besucheranschrift

Dresdner Straße 44
01326 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan