Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/leonhardi-museum.php 23.06.2023 13:38:36 Uhr 02.03.2024 13:55:01 Uhr

Leonhardi-Museum Dresden

Abstrakter Siebdruck des Künstlers Ekkeland Götze
Die Gletscher - Gornergletscher

Ekkeland Götze. Erde

Ekkeland Götze war nach dem Studium an der Abendschule der HfBK Dresden dort als Lehrkraft für Siebdruck tätig. 1988 nach München übersiedelt, entwickelte er zunehmend seine eigene Kunst als „Bild der Erde“, wofür er eigens ein Druckverfahren entwickelte. Eine Sonderausstellung ehrt ihn anlässlich seines 75. Geburtstags.

18–24 Uhr

Ekkeland Götze. Erde
Sonderausstellung zum 75. Geburtstag des Künstlers.
Freier Rundgang durch die Ausstellung

18 Uhr

Das Bild der Erde – Kuratorenführung
Der Kurator Manfred Wiemer gibt einen Einblick in die Ausstellung

18–24 Uhr

Eduard Leonhardi – Dauerausstellung
Der Namensgeber des Museums eröffnete hier 1885 das "Landschaftsmuseum Eduard Leonhardi". Zum Ort für junge Kunst, so wie er es ursprünglich geplant hatte, wurde das Haus erst seit den 1960er Jahren. Leonhardis Naturdarstellungen bilden heute die kleine Dauerausstellung des Museums.
Freier Rundgang

Weintisch im Garten

Tickets vor Ort

Eintrittskarten* zum Selbstausdruck erhalten Sie am nächstgelegenen Fahrausweisautomaten an der Haltestelle Körnerplatz.

*gelten auch als Fahrausweis

Adresse

Leonhardi-Museum Dresden

Besucheranschrift

Grundstraße 26
01326 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft