Landeshauptstadt Dresden - museumsnacht.dresden.de

https://museumsnacht.dresden.de/de/museen-programm/museen/technische-sammlungen.php 18.06.2018 11:37:31 Uhr 18.12.2018 12:54:47 Uhr

Technische Sammlungen Dresden

Forschen, Entdecken und Verstehen

Neue Einblicke gibt es in Forschungswerkstatt, Depot und Museumsgarten. Schlauen Werkstoffen und geheimnisvollen Materialien ist eine Ausstellung gewidmet. Ein Hauch von Japan ist auch dabei.

Ansicht Technische Sammlungen
Ansicht Technische Sammlungen
© Technische Sammlungen

Programm

Technische Sammlungen - Forschungswerkstatt
Technische Sammlungen - Forschungswerkstatt
© Julia Wolf

18.00 – 1.00 Uhr

Mindscape. The Japanese Series.
Thomas Neumann. Fotografie

Freier Rundgang in der Sonderausstellung. Der Künstler ist anwesend.

18.00 – 1.00 Uhr

Michiko Shida. Japanische Keramik
Präsentation und Verkauf

18.00 – 1.00 Uhr

Latente Bewegung.
Piotr Kamler – Materie und Zeit

Freier Rundgang in der Sonderausstellung des Deutschen Instituts für Animationsfilm (DIAF)

18.00 – 1.00 Uhr

Eins und Eins ist Eins. Eine Reise in die Geschichte der Computer
Mit dem Förderverein durchs Schaudepot Rechentechnik

18.00 – 1.00 Uhr

Töne sehen, Farben hören
Mit dem Förderverein durchs Radiodepot

18.00 – 1.00 Uhr

Smart Materials – Werkstoffen auf der Spur
Forschungswerkstatt und Sonderausstellung

Do It Yourself für Groß und Klein: Malen, Kleben, Löten, Ausprobieren, Schwatzen, Falzen, Fotografieren

18.00 – 1.00 Uhr

Spuren auf Material. Hochdruck auf Papier
Schreib- und Druckwerkstatt für Kinder

In der Erlebniswerkstatt

18.30/20.00/21.30 Uhr

Offene Werkstatt. Mitmach-Experimente
m DLR_School_Lab TU Dresden

19.00/20.00/21.00/22.00 Uhr

Doppelt Gemoppelt. Den Restauratoren über die Schultern geschaut
In der Restaurierungswerkstatt wird gezeigt, wie eine galvanoplastische Nachbildung entsteht.

19.00/2 1.00 Uhr

Kurzfilmprogramm »Latente Bewegung«
Piotr Kamler hinterfragt in seinen audiovisuellen Erkundungen und Fabeln die Gesetze der Zeit.
Im Museumskino

20.00 – 1.00 Uhr

Gartengespräche, mit Kulinarik und Livemusik mit der »Trojka-Band«
Genießen im Museumshof und erfahren, wie grün er wird und wohin es geht mit den Technischen Sammlungen

Adresse

Technische Sammlungen Dresden


Besucheranschrift

Junghansstraße 1–3
(Eingang Schandauer Straße)
01277 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Öffentlicher Personennahverkehr

Linie N1 (Nachtstopp Technische Sammlungen)

Drucken

Partner